Produktfoto 16A Typ 1 NRGkick

NRGkick 16A Typ1 light – RCD (DC & AC), 1phases, 3,7kW

839,88 €

Title

NRGkick 16A Typ1 light – RCD (DC & AC), 1phases, 3,7kW

Stock: 
10.00

NRGkick Ladeeinheit bis zu 16A -> 3,7kW Ladeleistung. 1phasiger Betrieb.
Einfache Einstellmöglichkeit des Ladestroms direkt über einen Drucktaster am NRGkick.
Integrierter Fehlerstromschutzmechanismus für Gleich- und Wechselfehlerströme für Ihre Sicherheit.
Gesamte Kabellänge 5m.
Typ1 Stecker und Leitung von Phönix Contact.
16A CEE Stecker.

Reihung Produkt: 
31
Mehr Infos: 

SICHERHEIT: INTEGRIERTER FI (TYPE-B CHARAKTERISTIK)

Mit einem integrierten Fehlerstromschutzmechanismus (DC & AC), der permanent mögliche Fehlerströme überwacht, bietet NRGkick eine höhere Betriebssicherheit als andere Ladeeinheiten.

 


EINSTELLBARER LADESTROM


Mit NRGkick können Sie den Ladestrom auf Knopfdruck flexibel einstellen. Fünf verschiedene Werte stehen Ihnen zur Verfügung. Wenn Sie Ihren NRGkick über Ihr Smartphone steuern, ist sogar eine stufenlose Verstellung möglich. Auf diese Weise können Sie jede gegebene Steckdose in ihrer vollen Leistungsfähigkeit nutzen oder Sie können auch die Ladeleistung auf einen gewünschten Wert begrenzen.

 


ÜBERALL EINSETZBAR


NRGkick erweitert Ihre Lademöglichkeiten über die öffentlichen Ladestationen hinaus und erschließt jede Haushaltssteckdose für Ihre Ladung. Elektrischen Strom gibt es nahezu überall, NRGkick macht ihn für Sie zugänglich.

 


KOMPAKTESTE ABMESSUNGEN


Wir haben alles dafür getan, die Hauptabmessungen auf ein absolutes Minimum zu reduzieren. NRGkick ist mit Abstand die kompakteste Ladeeinheit am Markt. Auch der Einsatz moderner Leichtbautechnik ist wesentlich für die einfache und bequeme Bedienbarkeit von NRGkick.

 


BIS ZU 3,7KW LADELEISTUNG


NRGkick passt sich vollständig der existierenden Steckerlandschaft an. Sie können Ihr Elektroauto sogar an 16A-Starkstromsteckdosen laden, mit einer Leistung von bis zu 3,7kW. 

 


DIEBSTAHL- UND MANIPULATIONSSCHUTZ


Ihr NRGkick ist durch die automatische Verriegelung der Typ-1-Ladebuchse während und nach der Ladung vor Diebstahl geschützt.
Zusätzlich bietet NRGkick einen umfassenden Schutz vor missbräuchlichem Verstellen des Ladestroms durch Passanten. Selbst wenn ein Unbefugter die Stromversorgung unterbricht und den NRGkick neu starten lässt, ist ein Verstellen des Ladestroms nur durch den Besitzer möglich.

 

 


NORMEN UND GESETZLICHE VORGABEN


NRGkick ist nach den gesetzlichen Normen EN 61851-161851-22, IEC 62196-1 konzipiert. Auch die erst mit Ende 2015 gültige Norm IEC 62752.2 ist in diesem Produkt bereits berücksichtigt. Diese legt fest, dass jede Ladeeinheit im Modus 2 einen Fehlerstromschutzschalter für Gleichstrom integriert haben muss. NRGkick befindet sich somit auf dem neuesten Standard.

 


MADE IN AUSTRIA


NRGkick wird in Österreich entwickelt und hergestellt. Unseren Kunden höchste Qualität und Leistungsfähigkeit zu bieten, hat für uns oberste Priorität.