Elektro Scooter
Elektro Scooter

Ein Leben ohne Auto ist heutzutage kaum mehr vorstellbar. Sowohl zum Einkaufen, als auch zum Freunde treffen und in die Arbeit fahren, benötigt man oft ein Verkehrsmittel. Warum dann nicht umsteigen auf einen umweltschonenderen und praktischeren Elektro-Scooter?

 

Dadurch könnten Sie sich eine Parkplatzsuche ersparen, denn der Elektro-Scooter kann mit seinem leichten Gewicht von 12 kg (ONE) bzw. 17 kg (TEN V2) einfach zusammengeklappt und mitgenommen werden. In zusammengelegtem Zustand misst er 89x29x16 cm (ONE) bzw. 115x19x40 cm (TEN V2) und passt somit leicht in jedes Auto und unter jeden Sitz in Bus und Bahn.

 

Mit einer Geschwindigkeit von bis zu 35 km/h und einer Reichweite von bis zu 35 km erreichen sie jedes Ziel in Ihrer Umgebung schnell, einfach und unkompliziert. Die modernen Li-Ionen Akkus, welche an jeder normalen Steckdose aufgeladen werden können, sorgen für schnelle Ladung (innerhalb von 2 Stunden bis zu 70 % Ladung, 100 % innerhalb von 6 Stunden) und lange Haltbarkeit.

 

Mit einer Belastbarkeit von bis zu 120 kg und einer höhenverstellbaren Lenkstange bis max. 120 cm passen die Elektro-Scooter für fast alle Nutzergruppen.

 

Von 6" Vollgummibereifung über 8" Mischbereifung bis zur 10" Luftbereifung stehen alle Varianten zur Verfügung. Bei den Typen mit Vollgummibereifung sind zusätzliche Federungen mit Stoßdämpfern verbaut, beim Modell TEN ist der erhöhte Fahrkomfort durch die Luftreifen gegeben. Der Hinterradantrieb, welcher bei jedem Elektro-Scooter gewährt ist, sorgt für extrem gutes Fahrgefühl und das am Lenker befestigte Display gibt Auskunft über Geschwindigkeit, Fahrprofil, Akku- und Kilometerstand.

 

Je nach Anforderungsprofil sorgen die unterschiedlichen Ausführungsvarianten dafür, dass für fast jede Anwendung der passende Elektro-Scooter zur Verfügung steht.

 

Neben den bereits genannten praktischen Faktoren, darf eines natürlich nicht vergessen werden und zwar der Spaßfaktor, welcher selbstverständlich gewährt ist. Achtung: Neidische Blicke sind vorprogrammiert.

 

 

Erweitern sie ihre Mobilität also mit der neuesten Generation von Elektro-Scootern des deutschen Top-Herstellers EGRET.

Camping

Sie befinden sich auf einem Campingplatz und sie können die WC-Entleerung nicht weiter hinauszögern, die Ver- und Entsorgungsstation befindet sich einige Meter entfernt und es hat 40 Grad. Somit beschließen Sie ihren Elektro-Scooter aus der Heckgarage zunehmen, die WC-Kassette auf den Scooter zu stellen und damit entsorgen zu fahren. Dadurch haben Sie sich einen langen Weg in der Hitze erspart und können sich schneller wieder entspannen.

Camping und Stellplätze für Wohnmobile sind nicht immer in Zentrumsnähe. 

Es kommt des öfteren vor dass ein Bäcker bis zu 2 km entfernt ist und das frische Gebäck somit einen langen Fussmarsch oder ein Fahrrad erfordert.

Mit den prakitschen EGRET Scootern ist nicht nur die Distanz mühelos und schnell schaffbar sondern auch das Diebstahlsthema massiv verringert, da sie den Scooter einfach in die Bäckerei mit nehmen können. Ein kompilziertes Ausladen des Fahrrades aus der Heckgarage und ein absperren vor der Bäckerei ist nicht erforderlich.

Elektroauto

Mesit sind die Ladestationen der Elektrofahrzeuge nicht unmittelbar beim geplanten Ziel.

Häufig werden Elektroautos beruflich eingesetzt und das Laden während eines Termins vorgenommen.

Der Weg von der Ladestation bis zum Termin und retour kann mit den praktischen Elektroscootern von EGRET bequem und schnell absolviert werden.

Der E-Scooter kann leicht und schnell zusammengefalten werden und mit zu dem Termin genommen werden.